Mitglied werden

Gutes tun kann einfach sein:

Einfach das Formular ausfüllen und absenden. Wir schicken Ihnen Ihre persönliche Beitrittserklärung zur Unterschrift zu.

 




DAS SOLLTEN SIE BEI IHRER ENTSCHEIDUNG FÜR EINE MITGLIEDSCHAFT BEACHTEN:


Wirkungsvoll: Eine Mitgliedschaft bei der CHANCEN eG ist für all jene geeignet, die mit ihrem Handeln hohe soziale Wirkung erzielen wollen. Deswegen können sie auf einen finanziellen Ertrag verzichten und mittelfristig mit einem moderaten finanziellen Ertrag zufrieden sein.

Zwanglos: Auch wenn die CHANCEN eG einmal in wirtschaftlich stürmische Zeiten kommen sollte, besteht für ihre Mitglieder keine Pflicht, über die gezeichneten Genossenschaftsanteile hinaus Zahlungen leisten zu müssen (keine Nachschusspflicht).

Dauerhaft: Die CHANCEN eG denkt in großen Zyklen, da Bildung eine langfristige und kontinuierliche Entwicklung bedeutet. Daher stellen uns die Mitglieder ihr Kapital langfristig zur Verfügung, auch wenn es bereits mit einer Kündigungsfrist von fünf Jahren gekündigt werden kann. Nur so kann das anvertraute Kapital die wichtige Freiheit und Selbstbestimmung in der Bildungsfinanzierung ermöglichen.

Chancen ermöglichen: Das Ergebnis der Beteiligung an der CHANCEN eG besteht für die Mitglieder vor allem in der sozialen Rendite. Sind die geförderten Studierenden monetär erfolgreich, gibt es zudem mittelfristig einen moderaten finanziellen Ertrag.

Mein Anteil: Die Mindestbeteiligung entspricht fünf Anteilen à 100 Euro. Wir empfehlen den Erwerb von 15 Anteilen (1500 Euro) – denn das ist der Eigenkapitalanteil um ein durchschnittliches Semester zu finanzieren. Damit ermöglichen Sie zum Beispiel ein Kliniksemester eines zukünftigen Arztes.

Gleichberechtigt: Ein Mal pro Jahr treffen sich die Mitglieder zur Generalversammlung, erstmals im Jahr 2017. Jeder einzelne hat dort eine Stimme, unabhängig von der Anzahl der gezeichneten Anteile.

Kontakt

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Florian Kollewijn

Florian Kollewijn

Vorstand




Ihre Nachricht wurde erfolgreich übermittelt.